Fachkräftekonzept der Bundesregierung

Heute hat das Kabinett den Fortschrittsbericht zum Fachkräftekonzept der Bundesregierung beschlossen. Er wir einen dramatischen Rückgang des Erwerbstätigenpotentials geben, d.h. der demografische Wandel kommt immer mehr in Deutschland an. Wie aus der Presse schon lange zu entnehmen ist, gibt es Engpässe an qualifizierten Arbeitskräften in den verschiedenen Berufen und in gesamt Deutschland. Vor allem geht es um Nicht-Akademiker wie zum Beispiel Handwerker.  Die Bundesregierung hatte schon vor zwei Jahren die Fachkräftesicherung als zentrale Herausforderung der kommenden Jahre identifiziert.